Lesemonat Oktober

1. Ashes & Souls

Ich fand es richtig toll. Der Schreibstil ist traumhaft und auch wenn die Story eher seicht ist, lohnt sich dieses Buch auf jeden Fall. Ich mochte die Charaktere und hatte meinen Lesespaß.

Bewertung: 4/5 Alma

2. Das Erbe der Elfen

Das Erbe der Elfen

Ein ganz Besonderes Buch in meinen Augen. Mit tollen Protagonisten und einer spannenden Geschichte weitab von 0815. Hexen, Zauberinnen und ein wenig Ambiente von historischem Setting.

Bewertung: 5/5 Alma

3. Spectrum

Mal wieder tolle Charaktere und ein spannender Fall. Ethan Cross schafft es immer wieder seine Leser mit besonderen Menschen zu fesseln. Ein super Auftakt einer neuen Reihe

Bewertung: 5/5 Alma

4. The Last Chance Hotel

Eine ganz tolle und magische Geschichte über einen Küchenjungen der ein Abenteuer erlebt. Super Atmosphäre und auch für Englisch Anfänger geeignet.
Magie in einer neuen Form

Bewertung: 4/5 Alma

5. Murder Park

Ein spannender Thriller über Serienmörder. Interessantes Setting und definitiv fesselnd und teils nichts für schwache Nerven.

Bewertung: 4/5 Alma

6. Das Labyrinth des Fauns

Grausam aber auch sooo wunderbar geschrieben und umgesetzt. Hammermäßige Gestaltung wenn ich das mal so sagen darf. Ich liebe die Illustrationen und die Umschlaggestaltung. Nichts für Kinder!

Bewertung: 5/5 Alma

7. Der Weihnachtosaurus und die Winterhexe

Zuckerstagensüß! Weihnachtsstimmung und spannendes Zeitreiseabenteuer. Ein klasse Buch dass in keiner Weihnachtsstube fehlen sollte 🙂

Bewertung: 5/5 Alma

Statistik

Ich habe im Oktober 7 Bücher gelesen. Davon:

  • 2 Thriller
  • 2 Kinderbücher
  • 2 Fantasy
  • 1 Jugendbuch

Hinterlasse einen Kommentar

avatar