Die Geschichte der Schule

Hier könnt ihr nun nachlesen, was es mit der Schule auf sich hat.
Es lohnt sich öfter mal vorbei zu schauen, da die Geschichte noch lange nicht endet 😉

Gemeinsam mit unseren Schülern, werden wir die Geschichte immer weiter schreiben und Charaktere werden sich dazugesellen. Daher beachtet bitte die Charakterbögen, damit die Figuren der Geschichte auch gleich bleiben. Diese findet ihr: Hier
Außerdem kannst du dich hier bezüglich der verschiedenen Gattungen orientieren: Spezies

Bitte nutzt für die Schreibaufgaben die Erzähler Perspektive!

Vorwort

Vor vielen tausend Jahren, gab es die Schule der tausend Bücher.
Sie war ein Ort der Ruhe. Voll kuscheliger Plätzchen, heißer Getränke und voller Schüler, die sich zusammen der Leidenschaft des Lesens widmeten.

Sie war die Möglichkeit des Austauschens und des Abbauens des unermesslich hohen Lesestapels, den ein jeder Schüler hatte.
Doch die Zeit war nicht gnädig mit der Schule.
Finstere Mächte rebellierten, giftige Pflanzen streckten sich ihr entgegen und unheimliche Kreaturen durchwanderten die Kellergewölbe. Als die ersten Schüler verschwanden, musste die Schule schließen.

Doch vor kurzer Zeit, tauchte ein seltsamer Direktor auf, stellte zwei Schulleiterinnen ein und eröffnete die Schule wieder. Keiner weiß, welche Gefahren und Geheimnisse sich noch in diesem Gebäude verstecken.
Hast du den Mut es rauszufinden? Möchtest du auf die Schule der tausend Bücher gehen?
Dann tritt ein und schließ dich uns an….