Forum

Abschnitt 3: Kapitel 50 - 76  

 

Janine
(@benerdy)
Seiten Schwimmer Admin
Beigetreten: vor 7 Monaten
Beiträge: 124
24/03/2019 9:30 am  

Abschnitt 3


Zitat
Janine
(@benerdy)
Seiten Schwimmer Admin
Beigetreten: vor 7 Monaten
Beiträge: 124
21/04/2019 4:29 pm  

Der dritte Abschnitt ist gerade rechtzeitig beendet 😀 

Also, wieder muss ich sagen dass Fayanu mir leid tut. Ich meine sie hat es ja echt überall schwer und ihr Volk ist irgendwie ziemlich herzlos. Einzig ihr Bruder scheint ja auf ihrer Seite zu stehen. Das wird nicht einfach sie zum Frieden zu bewegen.

Und Walgreta, ja hmm, manchmal mag ich sie und kann sie verstehen und dann wieder finde ich sie zu trotzig. Sie scheint ja zeitweise auch gar nicht an ihr Volk zu denken und Rianon ist doch scheinbar ganz nett, er kann ja auch nichts dafür dass Walgreta zur Königin ernannt wurde. 

Ich bin gespannt wie es im Bezug auf Mauskin und Fayanu weiter geht. Und ob Walgreta und Rianon es schaffen die flüsternde Flöte zu beschaffen.

Was sagt ihr zum Abschnitt? 


AntwortZitat
LenaT
(@lenat)
Kleines Flämmchen
Beigetreten: vor 5 Monaten
Beiträge: 7
22/04/2019 7:15 am  

Nun habe ich den dritten Abschnitt auch fast pünktlich beendet 😉

Bei Fayanu und Walgreta scheiden sich bei mir die Geister. Manchmal mag ich beide und dann wieder nicht. Fayanu musst Schreckliches durchmachen und wird auch jetzt von allen verstoßen, allerdings handelt er oft unüberlegt. Ihm fehlt das Geschick in der Verhandlungskunst, dass mich im letzten Abschnitt bei Rianon und Walgreta begeistert hat. 

Endlich kommt Walgreta mal aus ihrer Opferrolle raus.Und vielleicht begreift auch sie endlich,dass Rianon kein bestialisches Monster ist. Ihren Zauber bräuchte sie wahrscheinlich nicht einmal. 

Es bleibt dabei, Rianon ist mein liebster Charakter im Buch.

Ich freue mich,  dass Mauskin wieder ins Spiel kommt!


Janine zugestimmt
AntwortZitat
Janine
(@benerdy)
Seiten Schwimmer Admin
Beigetreten: vor 7 Monaten
Beiträge: 124
22/04/2019 7:37 am  

Ja ich würde auch sagen dass ich Rianon bisher am meisten mag 😊 

Danach würde denke ich Walgreta kommen 😀 Mal sehen was noch so auf uns wartet 🤗 


AntwortZitat
lese_inge
(@lese_inge)
Kleines Flämmchen
Beigetreten: vor 6 Monaten
Beiträge: 17
22/04/2019 10:42 pm  

Ich habe auch gerade den dritten Teil beendet.

Mein Fazit bisher: mein Gott Walgeta was stellst du dich so an.  🤨 Stellenweise war sie mir echt unsympathisch mit ihrer bockigen Art. Und mit Rianon hat sie ja wirklich Glück. Ich schließe mich  euch an. Er ist mir bisher auch am liebsten. Ich bin gespannt was aus den beiden noch wird.

Und die/der arme Fayanu tut mir auch wirklich leid. Jetzt wurde sie nicht nur missbraucht sondern ist auch noch schwanger. 😲  Andererseits kann ich manche Handlungsweisen nicht wirklich nachvollziehen.

Na mal sehen, vielleicht ergibt ja alles noch seinen Sinn.


AntwortZitat
Janine
(@benerdy)
Seiten Schwimmer Admin
Beigetreten: vor 7 Monaten
Beiträge: 124
23/04/2019 4:59 pm  
Veröffentlicht von: lese_inge

Und die/der arme Fayanu tut mir auch wirklich leid. Jetzt wurde sie nicht nur missbraucht sondern ist auch noch schwanger. 😲  Andererseits kann ich manche Handlungsweisen nicht wirklich nachvollziehen.

 

Oh ja! Ich bin froh dass sie nicht aus dem Becher getrunken hat 😯 Ich bin gespannt wie es da noch weiter geht.

Ja so teilweise wirkt sie doch recht unbeholfen aber irgendwie passt es auch wieder. 🙂 


lese_inge zugestimmt
AntwortZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren