Catwoman

Catwoman

Catwoman
Release Date
18.06.2019
Autor
Joëlle Jones
Zeichner
Joëlle Jones
Fernando Blanco
Seiten
148
Storys
Catwoman 1-6

Inhalt

Als Selina Kyle in Villa Hermosa versucht ihr altes Leben hinter sich zu lassen, rechnet sie nicht damit in ein Nest voller Nachahmerinnen zu stoßen. Aber was hat es mit den Frauen auf sich, die sich als Catwoman ausgeben. Bald schon stößt die einzig wahre Catwoman auf korrupte Cops und düstere Machenschaften – die perfekte Ablenkung von ihrer geplatzten Hochzeit mit Bruce Wayne… alias Batman.

Meine Meinung

Ich fand „Catwoman“ gut. Zwar muss ich zugeben, dass ich den Comic 2 Mal gelesen hab, da ich beim ersten Versuch wohl etwas „unkonzentriert“ war und deshalb am Ende einige Handlungen und Verläufe der Geschichte nicht ganz nachvollziehen konnte, aber nachdem ich ihn zum 2. Mal beendet hab, hat sich alles geklärt. Es lag also eindeutig an mir. =D

Einen oder eher einen weiteren Vorteil den Comic ein 2x zu lesen gabs auch noch – Ich konnte den genialen Zeichenstil ein weiteres Mal bewundern. Besonders angetan haben es mir dabei die düsteren Szenen, aber auch die unheimlich vielen Details, die jeder Szene etwas eigenes verliehen haben, sorgten dafür, dass sich mein Blick förmlich an den Bildern festgesaugt hat.

Die einzelnen Charaktere fand ich auch super. Man konnte im Verlauf der Geschichte gut nachvollziehen wieso wer auf welche Weise handelt, auch war es interessant wieder ein bisschen mehr über Catwoman und ihre Vergangenheit und Lasten zu erfahren.

Kaum hat man die 1. Seite aufgeblättert, findet man sich schon in der 1. Actionszene wieder. Was hat es mit den Cop auf sich? Wie verarbeitet die sonst so taffe Selina ihre Trennung? Und wer zum Teufel ist diese komische Frau und was will sie von Catwoman?

Aber mit der Zeit wirft die Geschichte nicht nur Fragen auf, sondern Beantwortet auch unheimlich viele, von denen man nicht mal wusste das man sie sich gestellt hat. Hier haben Joelle Jones und Ferndando Blanco ganze Arbeit geleistet.

Fazit

Wer Catwoman mag, sollte diesen Comic definitiv in seinen Besitz bringen. Ich bin schon gespannt welche Geschichten und Abenteuer Selina Kyle noch erwarten. An Spannung und Unterhaltung hat es keine Sekunde gefehlt und die Zeichnungen sind ein richtiger Hingucker.

In einem Satz
Erlebe Catwoman in einer neuen Stadt, mit neuen Feinden und begleite sie durch ihren Liebeskummer.
Spannende, actionreiche Geschichte
Haupt- und Nebencharaktere wunderbar ausgearbeitet
geniale Zeichnungen
5
Ich bin durchaus begeistert!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar